Home / 2017 / Wishlist

© Wishlist

WISHLIST: Wuppertaler Web-Videoproduktion – erfolgreich und ausgezeichnet

Mit seiner Webserie „Wishlist“ hat die in Wuppertal beheimatete „Out of the Club GmbH“ sowohl den Zeitgeist beim Publikum getroffen als auch Kritiker überzeugt.

Wishlist ist eine deutsche Mystery-Webserie. Sie wurde ab Ende Oktober 2016 auf der öffentlich-rechtlichen Webseite des Jugendsenders „Funk“ ausgestrahlt.

Außerdem gibt es einen eigenen YouTube-Kanal mit über 100.000 Abonnenten.
Die Wishlist-Story der Serie basiert auf der namensgebenden Handy-App, die Wünsche erfüllen kann – dafür müssen die User aber auch immer im Gegenzug geforderte Aufgaben erfüllen. Macher hinter der Serie sind einige Wuppertaler. Darunter der Regisseur Marc Schießer und der Produzent Marcel Becker-Neu. Sie kennen sich bereits von gemeinsamen Arbeiten des Wuppertaler Medienprojekts.
Wishlist kommt aber nicht nur beim Publikum hervorragend an.

In der Kategorie "Kinder und Jugend" wurde die Serie mit dem renommierten deutschen Grimme-Preis ausgezeichnet. Vorher schon erhielt sie den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Nachwuchs“. Außerdem befanden die Verantwortlichen des Preises „Crossmediale Programminnovationen“, der von Radio Bremen und der Bremischen Landesmedienanstalt verliehen wird, dass die Serie den Preis in der Kategorie „Online“ verdient hat. Aller guten Dinge sind Vier: Für den Webvideopreis 2017 ist die Serie in der Königskategorie „Das beste Webvideo des Jahres“ nominiert! Bei diesem Publikumspreis können alle User mit entscheiden.

Unter dem folgenden Link kann man seine Stimme direkt für Wishlist abgeben: >>abstimmen

P.S. Der große Erfolg hat übrigens zur Folge, dass bereits an einer zweiten Staffel gearbeitet wird.

>>Zur Serie
>>Zur Homepage