Projekte / Projektarchiv / Wuppertaler Fußballmeile / Programm

Die WM mitten auf dem Rathaus-Vorplatz

Wuppertal Marketing plant die Fußballweltmeisterschaft mitten in die Innenstadt zu holen. Der Rathaus-Vorplatz in Barmen wird sich vom 9.Juni bis 9. Juli 2006 in eine Fußballbühne verwandeln.

Public Viewing heißt das Zauberwort. Das ist aber nicht Fernsehen in groß – sondern Aktion, Musik, Spektakel - und natürlich Fußball. Mit begeisterten Fußballfreunden gemeinsam die Weltmeisterschaft im eigenen Land erleben und stimmungsvoll und friedlich feiern.

Das geplante Programm wird die Vielfältigkeit und die Lebendigkeit der Wuppertaler Kulturlandschaft einmal mehr unter Beweis stellen. Der städtische Kulturbereich und die freie Szene sowie die Vereine werden das Potential der Stadt deutlich machen und die Wuppertaler und ihre Gäste mit ihrem Programm und ihrem Engagement begeistern.

Open Air Festival NRW

Auf alle Wuppertaler und ihre Gäste wartet ein Fest der Superlative.

Nordrhein-Westfalen hat Großes vor und möchte sich der Welt mit einem Open Air Festival als Kulturland präsentieren. Ca. 15 Städte in NRW werden Stationen einer Road-Tour sein, bei der Kulturacts aus den teilnehmenden Fußballnationen für Stimmung und Staunen sorgen werden. Wuppertal wird eine dieser Festival-Stationen sein und ein herausragendes Programm an zwölf Spieltagen zeigen.
Die Programm Beiträge werden überwiegend internationalen Charakter haben und die Kultur, der an der WM beteiligten Länder bzw. Erdteile repräsentieren. Dieses Programm wird das WM Motto "Zu Gast bei Freunden" mit Leben füllen und dazu beitragen, die Fußballweltmeisterschaft 2006 in NRW zu einem stimmungsvollen Fest zu machen.

www.wm2006.nrw.de/de/nrwm/