Projekte / Wuppertaler Wirtschaftspreis / Wirtschaftspreis 2008

Gewinner des Wirtschaftspreises 2008: Bäckerei und Vollkornmühle myska, Rentapneu, Wuppertaler Kurrende

Unternehmen des Jahres

Preisträger in der Rubrik  „Unternehmen 2008“ ist die Bäckerei + Vollkornmühle myska. „Herr Myska hat sich erfolgreich gegen Schnell- und Großbäckereien behauptet, indem er kompromisslos auf Qualität und naturbelassene Inhaltsstoffe setzt.“ – so Laudator Norbert  Brenken von der Stadtsparkasse Wuppertal.

Jungunternehmen des Jahres

Der Preis in der Rubrik „Jungunternehmen 2008“ ging an die rentapneu GmbH, einem Hersteller von innovativen Messestandsystemen. „rentapneu verbindet auf vorbildliche Art und Weise neuartige Technologien mit einer immer noch lebendigen handwerklichen Tradition in dieser Stadt“ - sagte Marc Lützenkirchen von Versatel bei der Preisübergabe.

Stadtmarketingpreis

Der Knabenchor Wuppertaler Kurrende konnte den „Stadtmarketingpreis 2008“ gewinnen, da „die Mitglieder der Kurrende als Kulturbotschafter maßgeblich das Bild Wuppertals prägen“, wie Daniel Bartos von Mercedes-Benz, Niederlassung Wuppertal der Daimler AG, betonte.