Home / 2018 / Plakettenübergabe

© WMG/Lintl

Wuppertal Marketing dankt seinen Gesellschaftern und Partnern

Schwebende Plakettenübergabe der WMG bei Kaiserwagenfahrt mit Musik.

Einmal im Jahr bedankt sich Wuppertal Marketing bei seinen Gesellschaftern und Partnern für die geleistete Unterstützung. Die sogenannte Plakettenübergabe ist ein feierlicher Moment im Unternehmenskalender der WMG. Dabei übergibt Oberbürgermeister Andreas Mucke als Vorsitzender des Aufsichtsrates die Jahresplaketten. Als Motive dienen markante Orte oder Einrichtungen Wuppertals.

Dieses Jahr ziert die Plaketten das Wuppertal Institut. Die Veranstaltung startete in den Räumlichkeiten der WSW im Schwebebahnhof Vohwinkel. Anschließend ging es im Kaiserwagen mit einer Mischung aus Stadtführung und Musik weiter. Dort unterhielten ein Harfen-Quintett und ein Gesangsquartett der Bergischen Musikschule das Publikum. Das ungewöhnliche Konzert steht stellvertretend für den Ideenreichtum, mit dem Wuppertal Marketing für eine außergewöhnliche Stadt mit außergewöhnlichen Bürgern wirbt.