Home / 2021 / Stadtführungen 2022

Stadtführungen 2022

Wie war Wuppertal früher und wie geht die Stadt die nächsten Schritte in Richtung Zukunft? Das und vieles mehr erfahren die Gäste der Stadtführungen von Wuppertal Marketing auf mehr als 200 Rundgängen im kommenden Jahr.

Ab sofort sind bei Wuppertal Touristik, Alte Freiheit 23, und unter www.wuppertalshop.de Tickets verfügbar. Dort kann man schon jetzt in der digitalen Broschüre stöbern. Die Printversion ist in Kürze erhältlich. Tickets und Gutscheine für Stadtführungen eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenke.

Zahlreiche Jubiläen im Jahr 2022 zeigen, auf wie viel Tradition Wuppertal bauen kann. Die Stadtsparkasse, die bis heute ein wichtiger Faktor für den Wohlstand in der Gesellschaft ist, wird 200 Jahre alt. Die Bergische Universität als Leuchtturm für die Bildung wird 50 Jahre alt. Auf Tradition sollte Fortschritt folgen – sonst kommt die Welt zum Stillstand. Fortschritt bedeutet, zukunftsweisende Events wie den nachhaltigen Architekturwettbewerb Solar Decathlon Europe 21/22 auszurichten.

Alle drei Themen greift Wuppertal Marketing im Programm der Stadtführungen 2022 auf. Unsere Gäste besuchen den Turm der Stadtsparkasse auf einer eindrucksvollen Nachtführung. Die Universität und ihre unterschiedlichen Standorte entdecken sie ebenso wie das Eventgelände des Solar Decathlon Europe 21/22.

Wuppertal Marketing beweist damit erneut, dass die Rundgänge mehr bieten als nur mit geschichtlichen Daten um sich zu werfen. Die Führungen sind „Edutainment“, die Gäste lernen die Stadt auf unterhaltsame Art kennen. Gleichzeitig zeigen die Stadtführer*innen die Entwicklung im Tal. Denn eins wird deutlich: Wuppertal ist eine Stadt, in der Technikpioniere und kreative Geister ihre Ideen einbringen können.

Gesprächsthemen und Vertellchen aus dem Viertel

Im neuen Jahr können sich die Gäste von Wuppertal Marketing auf mehr als 200 Führungstermine zu über 60 Themengebieten freuen.

Das Programm bietet viel Abwechslung. Natürlich sind die beliebten Klassiker dabei: Nachtwächtertouren, Kneipenbummel und genussvolle Weinwanderungen erfreuen seit Jahren die Gäste durch ihre thematische und geschmackliche Vielfalt. Beim Rundgang „Auf ein Bier ins Quartier“ nimmt die Feierabendrunde am Mittwoch Gesprächsthemen und Vertellchen aus dem Viertel auf.

Für alle, die Wuppertal als grüne Großstadt (neu) kennenlernen wollen, gibt es zahlreiche Angebote. Auf der Führung „Wie geht es dem Wuppertaler Wald?“ berichtet Forstamtsleiter Sebastian Rabe vom Zustand der Wälder rund um die Ronsdorfer Talsperre und auf der Königshöhe. Außerdem können die Gäste den „Vergessenen Parks“ im Tal nachspüren oder mit den Barmer Anlagen einen Superlativ der Naherholung erleben, wie es ihn in ganz Deutschland selten gibt.

Wuppertal Marketing wünscht allen Teilnehmenden viel Spaß mit dem neuen Programm 2022!

Info und Buchung:

Alle Stadtführungen können unter www.wuppertalshop.de gebucht werden. Dort steht das Programm auch als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

Die Möglichkeit zur Buchung gibt es ebenfalls bei Wuppertal Touristik, Alte Freiheit 23, 42103 Wuppertal, Telefon 0202/563-2270 oder -2180, sowie touristik@wuppertal-marketing.de, Öffnungszeiten montags bis samstags von 10 bis 19 Uhr.

Für alle Stadtführungen, kulinarischen Stadtführungen, Kneipenbummel und Weinwanderungen sind Anmeldungen erforderlich