© WMG/Görgens/Filmschauplätze auf der Hardt

Newsletter September 2012

Mit unserem Newsletter wollen wir Sie stets auf dem Laufenden halten und über die neuesten Aktivitäten informieren. 

Viel Vergnügen beim Lesen wünscht
Ihre Wuppertal Marketing Gesellschaft

Besucherrekord: Traumkulisse auf der Hardt mit gut 500 Gästen bei den Filmschauplätzen in Wuppertal
Die rundum gelungene Veranstaltung gliederte sich in zwei Teile: Vor den Filmen gab es Lesungen von sieben Wuppertaler Autoren, die mit ihren Beiträgen die Gäste bestens unterhielten. Aufmerksam verfolgten nach der Dämmerung dann alle die Filme „Pauls Opa“ von Ove Sander und anschließend Wim Wenders‘ „Alice in den Städten“, der mit starkem Wuppertal-Bezug begeisterte. >>mehr

Wuppertal 24h live: Freitag, 14. September, geht’s los
„Wuppertal 24h live“ findet vom 14. auf den 15. September 2012 von 15 — 15 Uhr statt.  Bereits zum elften Mal können in der Stadt Orte besucht und erlebt werden, die den meisten Bürgern für den Rest des Jahres verschlossen bleiben. Fast 150 Veranstaltungen bedeuten 2012 einen neuen Rekord. >>mehr

Tourismus in Wuppertal entwickelt sich positiv
Im ersten Halbjahr 2012 nahm die Zahl der Übernachtungen gegenüber dem Vorjahr weiter deutlich zu. 8,5 Prozent Zunahme verzeichnen die Beherbergungsbetriebe in Wuppertal. Um sogar 24 Prozent steigerten sich die Übernachtungszahlen ausländischer Gäste. >>mehr

Schwebebahn ist TOP 100
Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) hat die TOP 100 Sehenswürdigkeiten bekanntgegeben: Die Wuppertaler Schwebebahn ist mit dabei! >>mehr

Kulturstadtplan: Sich besser in Wuppertals Kulturszene zurechtfinden  Wuppertals Kulturszene ist vielfältig. Um hier Hilfestellung zu geben, wurde der Kulturstadtplan aufgelegt. Er zeigt einen Überblick über ausgewählte Kulturstandorte und ist ab sofort in Buchhandlungen und bei Wuppertal Touristik im Pavillon am Döppersberg für 2,95 Euro erhältlich. >>mehr

6. LIT.ronsdorf: vier Wochen Literatur im Stadtbezirk Ronsdorf
Vom 2. bis 28. Oktober findet die 6. LIT.ronsdorf mit einem umfangreichen Leseprogramm statt. 30 Veranstaltungen werden in knapp vier Wochen durchgeführt. Die Nachfrage nach (Vor-)Lesekultur scheint ungebrochen und ist die wunderbare Entwicklung einer tollen Idee. >>mehr

Aktuelle Touren aus dem „neugierig“-Programm

Sonntag, 23. September, 11 Uhr ab Otto-Böhne-Platz:
Drehort Wuppertal – Ölberg bis Langerfeld | 4 Std., 12,50 Euro.

Donnerstag, 27. September, 18 Uhr ab Elisenturm, Hardt:
Wanderma(h)l Unterbarmen (Orangerie im Botanischen Garten, Restaurant Kornmühle, Al Howara). | 5 Std., 42 Euro.

Samstag, 29. September, 14 Uhr ab Schwebebahnstation Robert-Daum-Platz: Kirchen und Gemeinden in Elberfeld. |  2,5 Std., 9,50 Euro.

Samstags: historischer Omnibus, Abfahrt 14.15 Uhr, Bushaltestelle am Schauspielhaus | Fahrzeit: 1,5 Std., 11,50 Euro, Kinder 7 Euro.
Durch Wuppertal im Oldtimerbus, begleitet von einem versierten Stadtführer. Die Fahrkarte für die Busrundfahrt ist zugleich im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) gültig. Am Ende der Tour können Teilnehmer am Historischen Zentrum und am Brauhaus aussteigen. Gegen Vorlage der Karte erhalten sie freien Eintritt ins Historische Zentrum und im Wuppertaler Brauhaus ein Getränk oder eine Brezel.

Sonntags: Rundgänge für Kurzbesucher, Treffpunkt  11 Uhr am Von der Heydt-Museum (Turmhof 8)
Die „Sonntagsrunde“ führt – vorbei an prächtigen Geschäftshäusern – hinauf zum Ölberg und in die Luisenstraße | 1,5 Std. 6,50 Euro.

Details zu unseren Stadtrundgängen: Das gesamte Programm (pdf)

Anmeldung: Wuppertal Touristik, Pavillon am Döppersberg, Telefon (0202)-1 94 33, (0202) 563 22 70 oder (0202) 563 21 80

 

Bitte hier klicken, wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten

Dies ist eine HTML-Nachricht. Beim Abruf (zum Beispiel bei GMX) kann es zu fehlerhafter Darstellung kommen, da manche Anbieter bestimmte Funktionen in HTML-Mails nicht zulassen. In solchen Fällen raten wir zum Download der Mail mit einem HTML-fähigen Programm (zum Beispiel MS Outlook, Eudora, Mozilla).