Home / Newsletter 2012 / Filmstadt Wuppertal

Filmstadt Wuppertal

© WMG/Görgens

Herausragendes Ereignis des Jahres war die Oscar-Nominierung des Films „Pina“ von Wim Wenders. Ebenfalls auf den Spuren von Pina Bausch bewegte sich der japanische Fernsehsender NHK. Von den unverwechselbaren Wuppertaler Motiven lebt auch die Kurzfilmreihe „Blickpunkte“, deren Kinopremiere für Juli 2013 geplant ist.

Darüber hinaus begleitete die Wuppertal Marketing GmbH 2012 mit ihrer Beratung u.a. den Trailer für den Wuppertal-Krimi „King Ping“. Mit „Drehort Wuppertal“ bietet die WMG Stadtrundgänge für Kinoliebhaber an. Im August 2012 organisierte sie im Rahmen der „Filmschauplätze NRW“ eine Sommernacht auf der Hardt mit Wim Wenders‘ Film „Alice in den Städten“.

Den Film- und Fernsehteams, die in Wuppertal drehen möchten, steht Simone Neutert als Filmbeauftragte der Wuppertal Marketing GmbH mit Rat zur Seite. Zahlreiche Tipps und Informationen zur Filmstadt Wuppertal finden sich auch auf unserer Homepage.